Die Eric Gustav Adler Stiftung

wurde als Stiftung des bürgerlichen Rechts gemäß §§ 80,81 des Bürgerlichen Gesetzbuches anerkannt von der Regierung von Oberbayern mit RS vom 26.9.2011 unter der Nr. 12.1-1222.1 M/A 43

Sitz der Stiftung ist München

Der Vorstand

Peter Adler, Vorsitzender
Dr. Michael Adler
Dr. Bernd Hainmüller • hainmueller.de

Die Stiftung wird beraten von Dr. Werner Dressel, Martina Freifrau Loeffelholz von Colberg-Adler,
Dr. Ruth Becker

Kontakt

Eric Gustav Adler Stiftung

Baaderstr. 27
80469 München
info@ega-stiftung.org
Telefon 030-8594149

Wir erklären ausdrücklich, dass wir für unaufgefordert eingesandte Schreiben, Materialien wie z.B. Bücher, Medienträger, Manuskripte, oder ähnliches bzw. sonstige Waren keinerlei Haftung übernehmen. Wir können gleichzeitig in diesem Zusammenhang weder eine Annahme von Briefen und Materialien noch deren Rücksendung garantieren.

Eric Gustav Adler

wurde 1921 in Frankfurt am Main geboren. Im Januar 1939 konnte er mit seiner Mutter und Schwester in die USA fliehen. Von der Landung in der Normandie im Juni 44 bis zur Befreiung Münchens im Mai 1945 diente er in der US Army.

Anschließend trug er in der Militärregierung Bayerns zum Aufbau eines demokratischen Kulturwesens bei. Als Importeur elektronischer Bauelemente gründete er in München die Firma NUCLETRON und blieb bis zu seinem Ausscheiden 1982 ihr Geschäftsführer. 2011 gründete er die Eric Gustav Adler Stiftung.

Er starb im Alter von 96 Jahren im Februar 2018.